Freude im Team – von und mit Andrea Schneider

SOCIAL-MEDIA

Komm in unsere Gruppe
Lange gesund & glücklich ab 50

Was uns die Natur so schenkt.

Es ist immer wieder erstaunlich, was wir so alles noch nicht wissen oder kennen oder versucht haben.

Ich bin bekennender Austernfan. Zurzeit kann ich sie hier am Mittelmeer genießen. Bei uns zuhause kommen sie auch immer an Heiligabend auf den ...Tisch. Wir fahren dann ins benachbarte Frankreich und kaufen dort eine ganze Kiste.
In Kriegszeiten hat man mit Austern Verwundete am Leben halten können.

Und dazu hab ich was für Euch im Internet rausgesucht:

Die Auster besteht zwar zu über 80% aus Wasser, sie enthält aber dennoch viele kostbare Nährstoffe. Ihr wird eine aphrodisierende Wirkung (also eine Wirkung zur Steigerung der sexuellen Lust bzw. Potzenz) nachgesagt. Nachgewiesen konnte aber, das der Genuß von Austern appetitanregend sowie schlaffördernd wirken.

Daraus besteht die Auster
Die Auster besteht aus gut 80-90% Wasser, ca. 9-10% Proteine (Eiweiß), ca. 4-5% Kohlenhydrate, ca. 1-2% Lipide (Fett) und ca. 1-2% Vitamine und Mineralstoffe. Im Schnitt enthält eine Auster ca. 65-75kcal pro 100g Austernfleisch.

Die Auster ist Vitaminreich
Neben den Vitaminen A, B1, B2 und B12 enthält die Durchschnitts-Auster auch noch Anteile von Nicotinamid, Biotin und Folsäure.

Die Auster bietet viele Mineralstoffe
Die Auster ist nicht nur vitaminreich, sie enthält auch viele vom menschlichen Körper benötigte Mineralstoffe. Neben Kalzium ist auch Magnesium, Zink, Eisen, Jodid und Phosphor enthalten. Die Konzentration des jeweiligen Mineralstoffes schankt. Diese hängt vornehmlich von der Austernart sowie der Herkunft ab.

Wenn Du noch nie eine Auster geschlüpft hast, probier es mal. Mit etwas Zitrone drüber und einem Schlückchen Weißwein hinterher schmeckt einfach köstlich.

Was ist denn Dein Tipp, den wir unbedingt mal ausprobieren sollten?

ACHTUNG!

Brandaktuell+Brandaktuell+Brandaktuell+Brandaktuell

NICHT VERPASSEN - DO NOT MISS - NICHT VERPASSEN

Seit ein paar Tagen sind wir Zeugen eines seltsamen astronomischen Phänomens. Fünf Planeten des Sonnensystems sind zur gleichen Zeit am Himmel zu sehen.

... Das Phänomen kann bei idealen Wetterbedingungen bis zum 28. Juni beobachtet werden. Wenn wir in Richtung Osthimmel schauen, können wir Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn in der Reihenfolge ihrer Entfernung von der Sonne sehen. Das Phänomen wird durch den abnehmenden Mond noch magischer, und wenn er an den Planeten vorbeizieht, zeigt er jeden Morgen ein anderes Gesicht.
Neben den oben genannten Planeten sind auch Uranus und Neptun, Pluto und Vesta vorhanden, die jedoch nur mit einem Fernglas beobachtet werden können.
Am schönsten ist die Konstellation zwischen 3 und 4 Uhr in den frühen Morgenstunden, wenn ein schwaches Licht langsam am Himmel sichtbar wird, was dieses seltene Himmelsphänomen noch mystischer macht.
Das letzte Mal fand eine solche Konstellation im Jahr 947 statt, und das nächste Mal werden unsere Nachkommen im April 2492 die Gelegenheit haben, sie zu beobachten.

Wenn Ihr es könnt, zögert also nicht, morgens früh aufzustehen und in den Himmel zu schauen, es lohnt sich. Lassen wir uns diese zauberhafte Gelegenheit, die Mutter Natur und Mister Universe uns als einmaliges Geschenk präsentieren, nicht entgehen. Es ist weitaus mehr als eine „Once in a Lifetime“ Gelegenheit. Es ist eine Möglichkeit, die viele Generationen vor uns nicht hatten und viele nach uns nicht haben werden. Nutzen wir sie, dankbar und staunend!

Lavylites InFlow 24.06.2022

Der Sommer ist endlich da !

Eine Zeit des wohlverdienten körperlichen und geistigen Auftankens. Nicht jeder kann es sich leisten, zu dieser Jahreszeit von zu Hause wegzufahren, aber er kann es sich leisten, sich ein paar Tage Zeit zu nehmen, um all die Erinnerungen an den Winter ...aufzusaugen, der in wenigen Augenblicken da sein wird.

Wie können wir die nächsten Wochen unvergesslich machen?

-Wenn wir einen Urlaub für den Sommer planen können, in dem wir uns nur auf uns selbst, unsere Familie und unsere Geliebten konzentrieren, entspannen und abschalten können. Dieser Urlaub kann ein verlängertes Wochenende oder sogar ein oder zwei Wochen bedeuten.

-Bleiben wir nicht zwischen den vier Wänden! Ab in die Sonne! Gehen wir in den Garten, in einen Park oder besuchen wir eine nahegelegene Sehenswürdigkeit! Lass uns so viel Zeit wie möglich in der Natur verbringen! Lass uns ans Wasser gehen, wandern oder einfach abends auf der Terrasse sitzen!

-Lass uns die Schuhe ausziehen! Nutzen wir jede Gelegenheit, die Natur zu spüren! Spüre das Gras, den Sand, die Kieselsteine unter deinen Füßen!

-Trennen wir uns von den sozialen Medien! Einerseits, weil sich das Leben abseits des Bildschirms abspielt, aber andererseits, und das ist der Punkt, wenn wir das Gefühl haben, dass es unsere Gedanken in eine negative Richtung lenkt, ist es wirklich besser, das Telefon für eine Weile wegzulegen.

Und nicht zuletzt: Essen wir viel Sommergemüse und Obst! Genießen wir den Sommer in seiner ganzen Pracht und Besonderheit. Damit dann wir an einem kalten, nassen Wintertag gerne auf unsere Sommererlebnisse zurückblicken können!

Lavylites InFlow Kanal

Dieses schöne Video konnte ich in unserem Garten drehen.

Wusstest du - laut der physikalischen Gesetze dürften Hummeln gar nicht fliegen können! Die Hummeln wissen das jedoch nicht... und fliegen!

Was kann uns das sagen?

Was ist deine Schlussfolgerung daraus? Schreib ...es gerne in die Kommentare. Bin gespannt.

Barbara hat uns schon an die Insekten erinnert, hier noch etwas zu seltenen Pflanzen. Insekten sind ja auch für Pflanzen wichtig. So ist alles ein Kreislauf.

Bei heißem Wetter leiden Mensch und Natur.
Wasser kann sehr schnell knapp werden.
Dessen wird man sich im Alltag unter ..."normalen" Umständen nicht so bewusst.

Hoffentlich seid Ihr gut durch die Hitze gekommen.

Ich schicke Euch heute mal eine Meeresbrise mit diesem Beitrag aus einer Campingplatz-Zeitung und 2 -3 herrliche Naturfotos aus Biarritz.

Heute möchte ich mal eine Lanze brechen fuer unsere gefiederten Freunde und fuer die Insekten. Bitte denkt bei den aktuell extrem heissen Temperaturen auch an sie! Stellt in eurem Garten, Hof, auf Balkon und Terrasse in gewisser Höhe und mit Abstand zu Büschen - damit die Freigängerkatzen aus ...der Nachbarschaft ihnen nicht so leicht auflauern können - kleine, niedrige Tonschalen auf. Befüllt diese täglich mit frischem Wasser, zum Baden und Trinken, fuer unsere Mitlebewesen. 🙏😘🍀

Innerer Frieden beginnt damit, wenn du anderen Personen nicht mehr erlaubst deine Emotionen zu kontrollieren. 🍀

Kleine weiße Fettflecken?

Oft kann man kleine, weiße, harte Fettflecken um die Augen, neben der Nase oder auf dem Jochbein oder Kieferknochen entdecken. Viele Menschen verwechseln diese kleinen Fettflecken mit Mitessern.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass diese winzigen ...Beulen auf der Haut extrem hart sind, so dass es unmöglich ist, sie einfach herauszudrücken.

Eine Milie ist eine Epithelzyste, die keine gesundheitlichen Probleme verursacht. Sie sind zwar harmlos, können aber ästhetisch sehr störend sein, lassen sich auch mit Make-up nicht abdecken und treten nicht nur vereinzelt im Gesicht auf, sondern können auch zu mehreren auftreten.

Die Ursache für dieses Phänomen ist noch unklar. Nach Ansicht von Dermatologen wird sie wahrscheinlich hauptsächlich durch ein Stoffwechselproblem verursacht. Ihrer Meinung nach treten Milien vor allem dann auf, wenn die Talgproduktion und die Erneuerung der Epidermis nicht richtig funktionieren.

Die Entfernung von Milien erfordert die Hilfe eines Spezialisten. Mit professioneller Behandlung und richtiger Hautpflege lassen sich Milien zwar nicht vollständig beseitigen, aber die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens kann deutlich verringert werden.
Der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Vitamin A sind (Süßkartoffeln, Kürbis, Sellerie, Spinat), spielt eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung der Entstehung von Milien. Und wenn wir unser Gesicht regelmäßig reinigen und unsere Haut mit Feuchtigkeit versorgen, leisten wir einen noch größeren Beitrag zur Prävention!

Immer wieder mal Interessantes aus dem InflowKanal von Lavylites.

Barbara und ich würden uns freuen, wenn du Dir die Aufzeichnung von gestern anschaust.